Vertrag rücktrittsrecht österreich

Sie müssen dem Händler mitteilen, dass Sie Ihren Kauf stornieren möchten. Es reicht nicht aus, die Ware nur zurückzuschicken. Der Händler muss Ihnen ein Muster-Widerrufsformular geben, das Sie verwenden können, um sie über Ihre Entscheidung zu informieren, aber Sie müssen es nicht verwenden. Sie können den Händler informieren und Ihre Waren gleichzeitig zurücksenden, indem Sie z. B. eine schriftliche Erklärung zu den Waren hinzufügen, die Sie per Post zurücksenden, indem Sie eine E-Mail senden oder indem Sie ein Online-Retourenformular auf der Website des Händlers ausfüllen. Das Parlament hat vor kurzem einen Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie über die Rechte der Verbraucher (2011/83/EG) verabschiedet. Das neue Fernabsatzvertrags- und Off-Premises-Vertragsgesetz befasst sich unter anderem mit dem Recht der Verbraucher, von bestimmten Verträgen, die außerhalb des gewöhnlichen Geschäftsbetriebs des Unternehmers geschlossen wurden, und solchen, die über fernkommunikationsvereinbarungen geschlossen wurden, zurückzutreten. Leider schafft das neue Gesetz kein einheitliches System, das für alle Arten von Abkommen gilt, sondern schafft zwei neue Regelungen, die die bereits bestehenden Regelungen ergänzen.

Das neue Gesetz gilt für Vereinbarungen, die nach dem 13. Juni 2014 geschlossen wurden. Diese Aktualisierung konzentriert sich auf die Auswirkungen des Gesetzes auf immobilienbezogene Vereinbarungen. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Situation auf Sie zutrifft, können Sie auch unser Tool für Verbraucherrechte ausprobieren, damit Sie Ihre Rechte beim Einkaufen in der EU verstehen können. Diese 2-Jahres-Garantie ist Ihr Mindestrecht, aber die nationalen Vorschriften in Ihrem Land können Ihnen zusätzlichen Schutz bieten. Der Verbraucher hat kein Widerrufsrecht in Bezug auf Verträge über Waren, die nach den Vorgaben des Kunden gemacht werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der Kunde hat das Recht, sein Rücktrittsrecht auszuüben, indem er die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt und ohne schriftliche Rücktrittsmitteilung einfach zurückgibt. Zur Einhaltung der 14-tägigen Widerrufsfrist genügt ein Nachweis über die rechtzeitige Rücksendung der Ware. Damit der Kunde diese Form des Rücktritts vom Vertrag ausüben kann, ist der Kunde verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Ware ungenutzt und unbeschädigt zurückgegeben wird und dass für die Rücksendung ausreichend Porto bezahlt wurde. Der Verkäufer trägt die Versandkosten oder Portogebühren für die zurückgegebene Ware nur, wenn eine fehlerhafte oder mangelhafte Lieferung erfolgt ist.

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen nach dem Tag, an dem Sie oder ein anderer Dritter als der von Ihnen benannte Beförderer die Waren in Besitz genommen haben, ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Das Rücktrittsrecht gilt nicht in folgenden Fällen: Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Rücktritt vom Vertrag informieren, zurückzugeben oder an uns zu senden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie uns die zurückgesandte Ware vor Ablauf der 14-Tage-Frist zusenden.

Comments are closed.